Meine Abenteuer in Eve Online

Beiträge mit Schlagwort “Blog

Wieder im Geschäft

2 Monate schon nichts mehr hier geschrieben, dabei habe ich eine eher unfreiwillige Pause nehmen müssen. Die Grafikkarte meines PCs hatte sich verabschiedet und es dauerte, um den Fehler genau eingrenzen zu können oder so :/.

Ich hatte stattdessen meinen 9 Jahre alten PC ausgekramt, aber da konnte ich froh sein, dass ich Eve mit minimalen Einstellungen und nur einem Client, max. 2 Clients spielen konnte. Mehr als Industrie ging da auch nicht wirklich.

Aber hey, ich bin endlich zurück, auch wenn ich merke, dass die neue Grafikkarte nicht ganz so geschmeidig zu dem System passt, aber naja, der PC soll ja nur noch 1 Jahr halten.

Zurück zu Eve: Ich freue mich wirklich riesig, dass wir so hohe Loginzahlen zum Abend hin haben, mal sehen wieviele bleiben werden, aber man darf ja optimistisch sein :D.

Für die Ally selbst wird erstmal in nächster Zeit nichts Großes anstehen, wir haben die wahrscheinlich beste Pocket in Catch gesichert. Ich für meinen Teil habe aber so ein bisschen das Geldverdienen für mich entdeckt, ich meine ich habe ja schon ca. 40 Mia ISK nun in allerlei Tätigkeiten gesteckt, um noch mehr Geld zu erwirtschaften. Nur Stationtrading ist da eher noch so ein rotes Tuch für mich.

MfG Exanos

Advertisements

Desti ist Düsseldorf

Fleet align outgate …

Lange habe ich mir keine Gedanken über die G-Fleet gemacht, aber dann doch ganz spontan entschieden nach Düsseldorf zu fahren.

Wobei ich sagen muss, dass ich wunderbare Zugverbindungen hier habe. Erste Station ist Hannover, also so ziemlich die gegensätzliche Richtung, aber nun gut …

Ich für meinen Teil freue mich riesig auf Freitag, einerseits mal wieder einige Leute aus dem Spiel kennenlernen, darunter unsere beiden Main-FCs der Ally, der NWO-Leader Killah Bee und ein paar andere Blogger, andererseits weil ich überhaupt nur selten rauskomme.

Bin gespannt was sich die Organisatoren so alles ausgedacht haben, vielleicht finde ich ja auch den ein oder anderen Leser :D.

MfG Exanos


Wer sind meine Leser?

Nach nun gut 2,5 Jahren will ich mal eine Frage an euch stellen und hoffe es funktioniert auch so einfach, wie es zumindest jetzt den Anschein hat.

Mich interessiert es brennend, zu welcher „Gruppe“ meine Leser überhaupt gehören, ich nehme an, die meisten dürften im Highsec leben, wie es nunmal der größte Teil der Spieler in Eve tun. Ich persönlich fühle mich da etwas hin und her gerissen, wenn ich 3 Antwortmöglichkeiten der untenstehenden Umfrage wählen könnte, würde ich Highsec (NPSI-Stagings), FW-Lowsec (Gute Fights) und Sov-Nullsec (Interessanteste Gegend) wählen.

 

MfG Exanos

Mit dem Beantworten dieser Umfrage, stimmen sie einem Klingelton-Abo mit einer verbindlichen Laufzeit von 12 Monaten zu 10€/mtl. zu.


Ein halber Roman

Unter den deutschen Eve-Bloggern gehöre ich zu den aktivsten Bloggern. Im letzten Jahr hatte ich 84 Blogeinträge geschrieben, dieses Jahr sind es schon 46 Einträge. Aber ich habe mich gefragt, wieviel schreibe ich eigentlich?

Ich habe mich also mal ein „paar“ Minuten hingesetzt und die Wörter zusammengerechnet:

Insgesamt habe ich in allen bisherigen Einträgen 44128 Wörter geschrieben, was ca. 200 Seiten eines Romans (ohne Bilder) entsprechen würde, also ca. ein halber durchschnittlicher Roman 😀 .

Jeder Blogeintrag ist damit durchschnittlich 317,5 Wörter lang, Als ich mit dem Blog anfing, waren die Einträge teilweise deutlich kürzer als jetzt. Mein längster Eintrag ist mit 1731 Wörtern und 1388 direkten Klicks der Guide Hacking-Minigame für Fortgeschrittene, der ist aber auch schon etwas älter 😀 .

MfG Exanos


Donnerstag, Halb Zehn in Deutschland

url

Vor kurzem bot wordpress.com ein paar zusätzliche Statistiken für meinen Blog.

Darin hieß, dass ich ca. 16% aller Einträge am Sonntag veröffentliche, was ja auch in der Regel der Tag ist, an dem ich dafür die meiste Zeit habe.

Interessanter ist jedoch die Tatsache, wann denn der Blog aufgerufen wird. 19% aller Aufrufe finden an einem Donnerstag statt und der Blog wird zudem um ca. 9 Uhr am meisten angeklickt …

Also entweder jeder hat zu diesem Zeitpunkt Frühstückspause oder ihr surft im Internet bei der Arbeit :D.

MfG Exanos


Wie man nicht baiten sollte …

Am Freitag Abend flogen wir superbillige Schiffe bei Spectre Fleet, ich war bei der Rifter-Flotte dabei und wollte mich überraschen lassen.

Wir suchten also wehrlose Carebears in Providence, die wir mit unseren epischen Rifters wegknallen könnten. Wir erwischten aber erstmal nur 2 Procurer, bis Provi eine Flotte bildete, um uns anzugehen.

So Leute, einmal anschnallen und am Tisch festhalten, denn was Provi in Sachen Übertreibung geschafft hatte, hätte an sich vielleicht schon für einen Blog-Eintrag gereicht: Als wir durch das letzte Gate sprangen, standen wir einer kleinen Flotte gegenüber bestehend aus T3´s, T2´s und anderen deutlich überlegenen Schiffen … gegen zwei Dutzend Billig-Rifters (als wären Minmatar-Schiffe nicht schon fragil und zusammengeschustert genug).

Hätte ich in dem Moment was getrunken, hätte ich wohl mal wieder meine Tastatur vollgerotzt :D.

Nichtsdestotrotz machten sie einen Fehler: Sie brachten nur eine einzelne Scimitar mit. In einer heroischen Verzweiflungstat bewarfen wir sie mit Schro … äh … wir konzentrierten unser Feuer auf die Scimitar. Kurz bevor alle starben, platzte die Scimitar.

Ein nettes Bait-Fitting, aber so sollte man nicht baiten … ca. 30 Mio ISK (Rifters) gegen 400 Mio ISK getauscht.

PS: Das hier ist Blog-Eintrag Nummero 100 \o/ und am Montag habe ich sogar einen neuen Click-Rekord erreicht. Vielen Dank an alle Leser 😀

MfG Exanos


2000 Aufrufe :D

Da ich den Tag mit 1000 Blogaufrufen verpasst habe, muss ich ja den heutigen Tag feiern :O

Interessant ist vor allem, welche Beiträge am meisten geklickt werden, ein Beitrag über meinen kaputten Laptop interessiert nur wenige und bleibt meist nur wenig geklickt, wogegen ein Eintrag mit einem geradezu beschwörendem Titel (Der Sturz der Russen) innerhalb kürzester Zeit zum zweitmeistgeklicktesten Beitrag wird.

MfG Exanos


Vielleicht bald mein eigener kleiner Guide?

Ein Bloggerkollege hat mich auf die Idee gebracht, einen Teil meiner Erfahrung in die Menge zu werfen. Soll heißen, ich würde einen Guide schreiben.

Und zwar zu dem Thema Hacking. Das wird aber keine Anleitung, wie alles funktioniert (Scannen, Schifffittings mit 3 f, Hacken), sondern der Guide soll ein Ansammlung von Tipps und Tricks für Leute sein, die das Minigame möglichst erfolgreich abschließen wollen.

Mit meinem T2 Relic Analyzer, Imps und meiner Erfahrung knacke ich nahezu jeden Container, aber hin und wieder gibt es einige Container, bei dem beide Versuche nichts bringen, aber so ist das halt.

In meinem Guide werde ich aber auch T1 Analyzer betrachten, vor allem deshalb, weil ich bisher fast nur die T1-Version benutzt habe.
Jetzt bin ich aber erstmal unterwegs, um Bildmaterial zu sammeln, denn der Guide könnte groß werden, weil ich gerne häufig vorkommende Situationen aufzeigen will und wie man sie lösen sollte.

Aber bis dahin dauerts wohl noch etwas.

MfG Exanos


Start meines Blogs für Eve Online

Hi,

ich bin ingame Exanos Zekarath und Mitglied der deutschen Corp Self Destruct Supplys in der Stainwagon Coalition.

Mit der Erschaffung eines gemeinsamen Blogpacks in deutscher Sprache, dachte ich mir, dass ich doch auch mal anfangen könnte, einen Blog zu schreiben, wo ich doch ebenfalls die meisten anderen deutschen Blogs verfolge und es mir Spaß macht, zu schreiben 😀

Dieser Blog dreht sich deswegen um meine Abenteuer, die derzeit in dem Nullsec-Gebiet Catch stattfinden. Wer das Geschehen ein wenig mitverfolgt, wird wissen, dass zwischen meiner Coalition + weitere Verbündete Allianzen und der N3 Coalition ein Krieg ausgebrochen ist. Deshalb werde ich auch davon berichten. Dabei erzähle ich aber alles aus meiner Sicht. Wenn ich irgendwo nicht dabei war, schneide ich das Thema nur kurz an, werde aber dann eher wenig zu erzählen haben.

So aufgeht´s. Bis zum nächsten Mal  (Wenn etwas spannendes passiert ist)

MfG Exanos