Meine Abenteuer in Eve Online

Im All hört dich niemand schreien…

… auf dem Teamspeak dagegen schon 😀 .

Am Samstag habe ich mal mit meiner Chimera eine Guristas Sanctum ausprobiert. So weit, so gut. Ich war die komplette Zeit ausgerichtet, als plötzlich ein Neut im System auftauchte. Dementsprechend holte ich meiner Fighter wieder rein, blöderweise war gerade der MWD im Betrieb, also konnten die Fighter erst auf der zweiten Hälfte der Strecke den MWD nutzen.

Es tauchte ein zweiter Neut auf und dann ging es ganz schnell. 5 Schiffe landeten direkt neben mir, davon 4 Sabres. Glücklicherweise hatte ich den Warp schon kurz vorher aktiviert. Jetzt passierte mir DER Fehler. Ich warpte auf die Astrahus (keine Fortizar oder Station im System).

Ich landete also an der Astrahus, wo schon eine Sabre mit einer geworfenen Bubble steht. Mir war sofort klar, dass ich es vermasselt habe. Eine T3-Kreuzer-Flotte von Inner Hell sprang aus dem WH, was sich erst durch sie geöffnet hatte. Wenigstens jetzt machte ich das einzig Richtige, ich aktivierte meinen MWD mit Overheat und ging auf Kuschelkurs mit der Astrahus.

In so einer Situation bleiben einem nur 3 Optionen:

  1. Zitadell kuscheln, sodass man nicht mehr weggebumbt werden könnt.
  2. Direkt rausspringen, geht nur nicht, wenn eine Bubble steht.
  3. Safelogout, funktioniert aber nur ohne Timer (Rattingtimer)

Für Option 1 war ich noch recht weit von der Hülle der Astrahus entfernt,  für Option 2 war ich gebubbelt und für Option 3 dauerte es noch 3 Min bis ich einen Safelogout machen kann.

Jetzt landete auch die feindliche Fleet. Sie machten aber nicht wie ich einen Fehler, sondern 2 …

Erstmal bumpen mich mehrere Schiffe weiter Richtung Astrahus. Zweitens warf keiner der Interdictoren weitere Bubbles, keine Ahnung warum. Als ich dann aus der Bubble raus war, sprang ich direkt zu unserem Cyno-Beacon in unserem Staging. Dabei hatte ich den Carrier schon abgeschrieben, auch weil es noch zu früh für meine Ally war, daher habe ich erstmal vor Freude losgeschrien, dass ich da doch noch rausgekommen bis. Man muss halt immer einen Fehler weniger als der Gegner machen 😀 .

MfG Exanos

Advertisements

Eine Antwort

  1. Uiuiui. Ich hab schon Puls, wenn man mich in einem T3 fängt. Bei einem Carrier würde ich in dieser Situation, mit dem Mauszeiger keinen einzigen Knopf mehr treffen.

    Glückwunsch zum kühlen Kopf und zur gelungenen Flucht.

    Januar 30, 2017 um 8:31 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s